MIND OVER MATTER | bad luck and boredom

alt="Mind over matter"

Wie heißt der Spruch noch so schön? Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt! #badluck

Statt die letzten Tage in Hamburg zu genießen, liege ich seit 1,5 Wochen out of order bei meiner Familie auf dem Sofa. Sport ist halt manchmal doch Mord! Eigentlich bin ich beim Fitness “nur” umgeknickt, hab aber leider ungalant mit dem Steißbein gebremst und liege jetzt mit Wirbelstauchung, Rippenprellung und Bänderdehnung flach.

Aber – mind over matter! Mir ist zwar sau langweilig, mir fehlt die Bewegung und ich wäre lieber in Hamburg, aber etwas extra Zeit mit Freunden und Familie hat auch seine schöne Seite.

Langsam wird es etwas besser und ich bin hoffentlich pünktlich zu meiner Abschiedsfeier nächsten Freitag und zum Alle Farben Open Air wieder fit. Fingers crossed! Und der Körper gewöhnt sich erschreckend schnell an zehn bis zwölf Studen Schlaf, erstaunlich. Hihi!

PS: In weniger als drei Wochen gehts los nach London! Counting the days!

Schönes Wochenende, ihr Lieben! xx

 

As the saying goes – things never turn out the way you expect! #badluck

Instead of celebrating my last days in Hamburg, I’m tied to the sofa after a crash im the gym. I sprained my foot and braked with my tailbone, not the best idea I ever had – spinal compression, bruised ribs and a stretched ligament.

But hey – mind over matter. I don’t mind some extra time with my family and friends, even though I’m getting a little bored after 1.5 weeks on the sofa. And it’s getting better slowly but surely. I hope I’ll be fine again befor  my farewell part next Friday and the Alle Farben Open Air on Saturday.

PS: Only 19 days left before I move to London. Counting the days!

Happy weekend, loves! xx

Leave a Reply